FS1 Syst®- Fortbildung «Einführung in die systemischen Strukturaufstellungen

Syst®- Fortbildung «Einführung in die systemischen Strukturaufstellungen»

2,5-tägiger Kurs

Montag bis Mittwoch von 14:00 – 17:00 Uhr / 9:30 – 17:00 Uhr

Systemische Strukturaufstellungen SySt® sind eine Methode, um das innere Bild eines Menschen, das er/sie sich von einem problematischen System oder Thema gemacht hat, zu ändern. Es können interne wie externe Strukturen (andere Menschen, Beruf, Organisation, Werte, innere Anteile, Träume und Wünsche etc.) aufgestellt und bearbeitet werden.

  • Praktische Anwendungsräume des systemischen Ansatzes verstehen
  • Werkzeuge zur systemischen Intervention erwerben
  • Methoden zum Umgang mit der Komplexität menschlicher Beziehungen erlernen
  • Sich mit sich selbst mehr verbinden
  • Sich mit den Bereichen (Familie, Partner, Gesundheit, Arbeit …) mehr verbinden, deutlicher trennen oder aufräumen
  • Eigene Themen verändern, verarbeiten, entwickeln, sich neu orientieren
  • Im mehrsprachigen Erlebensraum neue Kompetenzen erwerben
  • Die Vorteile des systemischen Ansatzes verstehen

Die voneinander unabhängigen Kurse FS 1 bis 6 von jeweils  2,5 Tagen Dauer unterliegen keiner Reihenfolge und können flexibel wahrgenommen werden. Es werden jeweils spezifische Aspekte pro Seminar hervorgehoben und bearbeitet. Eine ausgewogene Balance zwischen systemischer Theorie und Praxis wird garantiert.

Lade Karte ...

Datum/Zeit
30. Jan 2017 - 01. Feb 2017
14:00 - 17:00

Location
1 Rue du Moulin
Marlenheim
67520

iCal Kalender
Google Kalender

Bookings

Les réservations sont closes pour cet évènement. / Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.