21. September 2017

Anmeldebedingungen für IICoS Fortbildungen und Workshops

Logo IICoS

Um interaktives Lernen zu gewährleisten und den Austausch bewährter Praktiken zu fördern, beschränken wir die Teilnehmerzahl pro Angebot.

Die Anmeldungen müssen spätestens eine Woche vor Veranstaltungsbeginn direkt über das entsprechende Formular eingereicht werden.

Sie werden in der Reihenfolge des Eingangs verarbeitet und sind erst nach Zahlungseingang Ihrer Veranstaltungsgebühr wirksam.

Jede Anmeldung erfordert von IICoS mehr oder weniger erhebliche Verwaltungskosten, um einen reibungslosen Ablauf der Fortbildung zu gewährleisten. Diese Gebühren können wir im Falle einer verspäteten Stornierung leider nicht erstatten.

Bitte teilen Sie uns daher bis spätestens 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn Ihre Absage mit. Bei Stornierungen nach dieser Frist werden keine Gebühren zurückerstattet.

Jede Stornierung muss schriftlich erfolgen, entweder über die E-Mail-Adresse info@iicos.org oder per Post an IICoS – 1 Rue du Moulin – 67520 Marlenheim.

Pro Aufstellungsabend werden wir zwei Themen bearbeiten. Möchten Sie Ihr Thema an einem bestimmten Abend stellen, so werden diejenigen Themen bevorzugt behandelt, für die die Teilnahmegebühr zuvor bereits bei uns eingegangen ist.

Wir behalten uns das Recht vor, eine Fortbildung oder einen Workshop ganz oder teilweise abzusagen, wenn die ausreichende Anzahl von Teilnehmenden nicht erreicht wird sowie auch im Falle höherer Gewalt. In diesem Fall werden die bereits gezahlten Veranstaltungsgebühren vollständig zurückerstattet.